Energieausweis

Es wird grundsätzlich zwischen dem verbrauchsorientierten und dem bedarfsorientierten Energieausweis unterschieden. Der erstere stützt sich auf den Durchschnittsverbrauch der letzten drei Abrechnungen. Dies ist allerdings nur ein grober Anhaltspunkt, da z. B. bei vergleichbaren Wohnungen andere Zeiträume (strenger oder leichter Winter), die Anzahl der Bewohner oder die Komfortzone der Bewohner keine Berücksichtigung finden.

Beim bedarfsorientierten Energieausweis dagegen steht das Gebäude im Mittelpunkt, d. h. Dämmung, Dachneigung, Konstruktion, Heizung, Raumhöhe, Wandstärken usw. Hier bekommen Sie eine aussagekräftige Information zum energetischen Zustand der Immobilie. Dieser Energieausweis darf nur von einem zertifizierten Ingenieurbüro erstellt werden.

Ab dem 01.01.2009 wird für jeden Verkauf bzw. Vermietung einer Immobilie der entsprechende Energieausweis vom Gesetzgeber gefordert. Wir erstellen diesen für Sie kostenfrei im Zuge unserer Beauftragung.

Es wird zwischen dem verbrauchsorientierten und dem bedarfsorientierten Energieausweis unterschieden. Alle Informationen finden Sie bei animare Immobilien.
Elfriedenstraße 41
München, Bayern
81827
DE
Phone: 089 95444817
Fax: 089 95444059